Susanne Haeberle

Psychologische Beratung & Coaching

Waldenwerkstatt
Hüttenweg 3, 67659 Kaiserslautern
Tel. 0631 31053831 - info@waldenwerkstatt.de

Selbst-bewusst statt Dritt-bestimmt

Der neue Lebensabschnitt als Ruheständler und Pensionär 

Ausbildung(en), Jahrzehnte des Arbeitslebens und dann schlagartig von jetzt auf nachher ...

  • ... ist man draußen aus diesem System, ist man im Ruhe-Stand.

  • Es gab lange Zeit meist eine Phase des Sich-darauf-Vorbereitens. Diese Vorbereitungszeit fand aber noch während der Phase des Arbeitslebens statt, noch in diesem vertrauten Eingebundensein, in dem alles klar schien.

  • Dann ist dieser eine – oft auch herbeigesehnte – Tag da! Der letzte Arbeitstag, die Kollegen, die Firma. Das Nach-Hause-Gehen.

Coaching - der neue Lebensabschnitt

 

Der nächste Morgen als Ruhe-Ständler:

Nichts mehr wie es vorher war. Keine vertrauten Themen, Rituale.
ALLES anders.   

Und nun?

Was kommt? Lange Jahre, durchaus mehr als 20 Jahre noch. Dieser Lebensabschnitt beginnt mit einer einschneidenden Umbruchsphase. Krisen, Schlafstörungen, Depressionen können die Folge sein oder sich über die Jahre entwickeln. Es kann sich Missbrauch von Genussmitteln hinzugesellen. Ein regelrechtes Bore-out – das Gegenteil von Burn-out. Langeweile, nicht enden wollende Tage. Man findet nicht so richtig eine neue Aufgabe, die sehr vielseitig und erfüllend sein kann.

Die Waldenwerkstatt ist in diesem Lebensabschnitt ein Coach und psychologischer Berater. Wir bauen und unterstützen gemeinsam die neuen Möglichkeiten, neue Netzwerke – mit dem Ziel, einen ausgefüllten und spannenden neuen Alltag zu haben!